Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Deko-Ei mit Punkten

Du benötigst zusätzlich:

Bastelholz (z.B. Art. 61 216 31), evtl. Schleifpapier (z.B. Art. 89 476 00)

 

 

Anleitung

Fülle 120 ml Wasser in einen Kunststoffeimer oder in eine Schüssel und lasse 240 g Raysin-Gießpulver langsam einrieseln. Rühre diese Mischung mit einem Bastelholz bis eine gleichmäßige, gießfähige Masse entstanden ist.

 

Über Nacht trocknen lassen.

 

Am nächsten Tag kannst Du das Gießobjekt entformen, indem Du die Gießform auf eine Unterlage umdrehst. Drücke mit leichtem Druck der flachen Hand vorsichtig gegen die Gießform, damit Luft zwischen Gießobjekt und Gießform dringen kann und das Gießobjekt sich aus der Form löst. Aushärten lassen.

 

Kleine Grate und Unebenheiten kannst Du anschließend noch mit Schleifpapier abschleifen.

 

Für einen besonderen Look kann das Deko-Ei noch mit raffinierten Glanzpunkten verziert werden.

 

Dazu legst Du die Schablone mit Punkten rutschfest auf das Ei auf und streichst mit Hilfe des Metallspachtels den Folienkleber über das Schablonen-Punkte-Motiv. Schablone vorsichtig abziehen und den Folienkleber klar auftrocknen lassen (dauert ca. 1 Stunde). Die Spiegelfolie mit der glänzenden Seite nach oben auflegen und z.B. mit einem weichen Pinsel aufstreichen. Gegebenenfalls Vorgang wiederholen.

 

Für einen schönen Glanz kann die Metallschicht noch mit einem weichen Tuch nachpoliert werden.

25.54
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
weitere Bastelideen
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten